WAS KOSTET EIN QM-SYSTEM UND DESSEN ZERTIFIZIERUNG?

KOSTENBEWUSST UND SCHNELL

Neben kompetenter, praxisbezogener Beratung können Sie in jedem Fall mit vertretbaren Kosten rechnen. Durch eine schlanke Firmenstruktur und wenig Bürokratie ergeben sich bei dem unkomplizierten Aufbau Ihres QM-System für Sie Sparpotentiale. Ich, als Profi begleiten Sie kostengünstig auf dem Weg von der Istanalyse des Unternehmens über die Durchführung von Schulungen der Mitarbeiter und der Unterstützung bei der Dokumentenerstellung bis hin zur Zertifizierung und Durchführung von interner Qualitäts-Audits.

DIE KOSTEN

Mit meinen moderaten Tagessätzen ermögliche ich auch kleinen Unternehmen den Einstieg in das Qualitätsmanagement. Damit entfällt unter Umständen die schwierige Aufgabe, einen Mitarbeiter für die QM-Tätigkeiten abzustellen und schulen zulassen. Zu unterscheiden ist zwischen internen Kosten (Arbeitszeit, die für den Aufbau und für die Aufrechterhaltung des QM-Systems anfallen) und externe Kosten (Beratungskosten, Zertifizierungskosten und jährliche Überwachungsaudits durch anerkannte Zertifizierer).

Für den Aufbau eines QM-Systems kann ich Ihnen keine allgemein gültigen Zahlen nennen. Dazu hängt der Aufwand zu sehr von der Größe Ihres Unternehmens auch davon ab, wie „weit“ Sie im Sinne der Normenvorgaben bereits gearbeitet haben. Die Zertifizierungskosten hängen stark von der zu auditierenden Mitarbeiterzahl ab; den Aufwand legt die Trägergemeinschaft der akkreditierten Zertifizierungsgesellschaft (TGA) fest. 

Sollten Sie noch Fragen zu den Kosten haben, beantworte ich Ihre Fragen gerne in einem persönlichen unverbindlichen Gespräch und erarbeite Ihnen auf Wunsch ein individuelles Angebot für Ihr Unternehmen. Danach entscheiden Sie, ob Sie den nächsten Schritt gehen wollen.

LASSEN SICH DURCH DIE EINFÜHRUNG EINES QM-SYSTEMS AUCH KOSTEN SPAREN?

Effizientes Qualitätsmanagement senkt nachhaltig die Kosten. D.h., die Abläufe werden gestrafft und die Unternehmensorganisation wird durch die fortlaufende Verbesserung effizienter.Durch die Reduzierung von Fehlern, Ausschuss und Nacharbeit werden die Fehlerkosten gesenkt. QM-Maßnahmen und QM-Methoden tragen zu einer hohen Kundenzufriedenheit bei und somit werden Marketingkosten z. B. für die Neukundenwerbung gesenkt. Die Kosten für die Betreuung langjähriger und zufriedener Kunden sind in der Regel niedriger als bei unzufriedenen Kunden oder Neukunden.